[Termin noch offen] Die Liebe in den Zeiten des Seiðr

System: norwegische Eigententwicklung mit Entscheidungskarten.

SL: kein Spielleiter

Charaktere:

  • die Prinzessin
  • die Seiðkona (Zauberin, Seherin)
  • der König
  • der Ritter
  • der Jarl

Dabei sind gewisse Grundkonstellationen, die gleich für Spannung und Konflikte sorgen, von Anfang an vorgegeben.

  • die Prinzessin liebt den Ritter, soll aber den Jarl heiraten, der aber viel älter ist als sie und den sie fürchtet. Bei der Seiðkona lernt sie seit einiger Zeit Magie.
  • der Ritter ist ein Werwolf, liebt die Seiðkona und ist der Spion des Jarls beim König.
  • die Seiðkona hat sowohl den König als auch den Jarl zum Geliebten.
  • der König mag den Jarl eigentlich nicht, sieht in der Hochzeit aber die einzige Chance für sein Reich.
  • der Jarl sieht in der Prinzessin nur ein Mittel zum Zweck und will generell seine Macht erhöhen.

Was wird benötigt:

Statt Würfel werden für Die Liebe in den Zeiten des Seiðr Entscheidungskarten wie sie auch in Archipelago und Itras By Verwendung findet, genutzt.

Weiterführende Links:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s